Wir sind ein Deutsch-Französischer Freundeskreis, die Amicale Franco-allemande Hildesheim. Die französische Kultur und die französische Sprache bilden das Band, das uns verbindet, sei es als Muttersprache oder gelernte Sprache. Wir wollen, so weit es uns möglich ist, miteinander französisch sprechen:

  • über aktuelle und vergangene Ereignisse in Frankreich, in Deutschland und der Welt
  • aber auch über persönliche Erlebnisse, Erfahrungen und Angelegenheiten.

Diese Gespräche werden oft mit den Tischnachbarn geführt oder aber in der großen Runde. Das Spektrum unserer Aktivitäten ist weit gefächert, so dass wir immer wieder einen neuen Anlass und neue Inhalte haben, über die wir uns auf Französisch austauschen können. Wir informieren uns gegenseitig und lassen uns gern informieren. Dabei lachen wir gern gemeinsam.

Dazu treffen wir uns regelmäßig einmal im Monat. Bei diesen Treffen planen wir gemeinsam unsere weiteren Aktivitäten.

Jeder, der daran interessiert ist, ist herzlich eingeladen, zu unseren Veranstaltungen zu kommen. Da wir kein Verein sind, gibt es auch keine formelle Mitgliedschaft und keine Beiträge. Aber für bestimmte Veranstaltungen, bei denen z.B. Karten oder Plätze bestellt werden müssen, ist es notwendig, sich vorher verbindlich anzumelden sowie die verabredeten Kosten zu übernehmen.

Wir haben keinen Vorstand, sondern jeder trägt im Rahmen seiner Möglichkeiten etwas zum Gelingen unserer Aktivitäten bei.